Die deutsche F18 KV begrüßt euch auf unserer Website!


News


Info: Schickt der Verein sein Logo und ein Bild an presse@formula-18.de wird die Regatta hier im Vorfeld angekündigt!

Regattabereichte werden gerne online gestellt. Bitte Bericht oder Link per Mail schicken!


FotoChallenge 2019

Liebe KV-Mitglieder und F18-Freunde, 

 

die letzten Rennen dieses Jahres liegen schon etwas zurück, ein paar von Euch reisen der Sonne schon hinterher und die Zeit für Jahresrückblicke beginnt langsam.

Diese Gelegenheit wollen wir nutzen um von Euren Höhepunkten, die Ihr auf, mit und während der vergangenen Saison mit Eurem Boot erlebt habt, zu sehen und zu hören.

 

Dafür schickt Euer Lieblingsbild mit dazugehöriger Anekdote und/oder Titel an presse@formula-18.de 

Bis zum 24. Dezember habt Ihr dazu Zeit. 

 

Wir werden dann alle Bilder auf der Webseite hier veröffentlichen und Euch zur Wahl bitten, welches am besten gefällt.

Dem Gewinner winkt eine kostenlose Mitgliedschaft in der KV im nächsten Jahr. 

 

Eine frohe Adventszeit wünscht

 

Euer Vorstand 



Termine 2020

Die Termine für 2020 sind onlilne! Viel Spaß beim planen der Saison 2020!

 

Eure F18 KV

 

 



Danke an die Supporter der deutschen F18 KV!



Wintertraining in Gran Canaria

Hallo liebe F18 Segler,

 

der Winter rückt näher!

Der Real Nautico de Gran Canaria lädt zu "sail in winter" ein!

Gibt es noch Interesse im Norden / als auch im Süden für die Reise nach Gran Canaria?

Wir sind bisher 7 Boote und möchten die 9 Boote für den Container voll kriegen. Bei 9 Booten kostet ein Platz im Container 500 €.

Über den gesamten Winter kann im Club trainiert werden und das Equipment des Clubs genutzt werden. 

 

Abreise: Ende Oktober aus Kiel

Rückreise: Ende März von Gran Canaria

Ankunft: Ende April in Kiel

 

Veranstaltungen im Real Nautico:

5.-9. Dezember 2019: Regatta

8.-10. Februar 2020: Regatta

 

 

Bei Interesse bitte bei Dirk Bleiker oder Ecki Kaphengst melden.



Joachim DAngel Pokal - REagattabericht

F18 Fun & Joachim Dangel Pokal / TiWi IDB 2019

18 Boote am Start. Bis dato die höchste Teilnehmerzahl beim Joachim Dangel Pokal. 

Die anfänglichst noch nicht so gute Windvorhersage entpuppte sich zu einem wunderbaren Segeltag. Der Wind drehte, er hörte mal auf, kam dann wieder und trotzdem war es ein herrlicher Segeltag. Wieder an Land wurden alle Teilnehmer mit Kuchen; Kaffee; Semmeln und Bier empfangen. Kurz darauf folgte das Abendessen inkl. Freibier. Team Brüning / Fischer eröffneten alsbald die Calpi-Bar und die Musik wurde etwas lauter gedreht. 

Sonntag 10 Uhr Startbereitschaft. Anfänglichst noch viel Nebel, doch alsbald konnte sich die Sonne durchsetzen. Viel Sonne, kein Wind. Gegen 13 Uhr wurde das Ende der Veranstaltungen abgestimmt und kurz darauf folgte die Siegerehrung. 

Gewonnen nach 3 Läufen hat Kim Tolsdorf mit Vreni Vorderwülbecke vom SCCP; gefolgt von Frank Weigelt mit Julian Sternbeck. Dritter wurde Wolfgang Godderis mit Partnerin Sabine Russold. → Glückwunsch.

Nach der Übergabe des Joachim Dangel Pokals, gab unser Wettfahrtleiter seinen Rücktritt bekannt. Mit emotionalen Worten in Gedenken an Joachim, wurde sein Sohn Laszlo Dangel als neuer Wettfahrtleiter für 2020 vorgestellt. 

Danke Mickey

Mit den Worten " Ich wollte eigentlich nie Wettfahrtleiter bei dieser Veranstaltung sein" erinnerte Mickey an Joachim Dangel, der im Frühjahr 2012 bei einem Skiunfall verunglückte.

Nach der Integration des Joachim Dangel Pokals in die F18 Regatta F18 Fun übernahm Er in den darauf folgenden Regatten die Wettfahrtleitung.

Mit viel Spaß und immer lockeren Sprüchen, leitete er die Regatta an Land sowie auch auf dem Wasser.

 

Danke Mickey! 

Danke Mickey, das Du die Wettfahrtleitung dieser Regatta nun insgesamt 8 Jahre übernommen hast. 

 

Danke! Ich werde 2020 weitermachen, allerdings nicht mehr unter der Flagge "I" starten ;-) 

TiWi IDB 2019

Auch eine Deutsche Bestenermittlung war mit dabei. 

Die TiWi (Tiger/WildCat) IDB der Hobie KV wurde bei unserer Veranstaltung extra gewertet. Wir hier in Bayern, haben die größte WildCat Flotte in ganz Deutschland. 

Daher gefiel der Hobie KV die Idee hier eine IDB zu veranstalten. Gewonnen und somit Deutscher Meister 2019, hat Korbinian und Kathi Kordes. Gefolgt von Hans und Sophia Axtner auf dem Hobie Tiger. Dritter wurde Laszlo Dangel mit Sebastian Tschamler. Ingesamt gingen 6 Schiffe an den Start. 



YCSO Nordlichtpokal

Wir freuen uns auf weitere Meldungen zum Nordlichtpokal am 7./8. September 2019 unter  www.ycso.de



Wiesenregatta

Der SCIA am Ammersee lädt zu Wiesenregatta ein!

Am 21. und 22. September findet wieder die Wies´n Regatta am Ammersee statt

Download
SCIA 2019
2019.08.26 Werbung unter F18 Webseite.p
Adobe Acrobat Dokument 416.3 KB


IDB am Gardasee - jetzt Melden

Beim Circolo Vela Arco kann für IdB im August gemeldet werden.

 

Meldegeld bis 11. August: 180 €

Meldegeld ab  11. August: 270 €

 

Wir freuen uns auf viele Teilnehmer und eine schöne Veranstaltung!

Hier die aktulle Meldeliste



Worls 2019

Hier die Ergebnisse von den F18 Worlds 2019

Glückwunsch an alle Teams, die für die deutsche F18 KV an den Start gegangen sind!



F 18 Cat Training - Bad Zwischenahn

F 18 Cat - Training mit Finn Heeg am 30.5  + 1.6.19 vor der Norddeutschen Meisterschaft 2019 in Bad Zwischenahn.
Start / Treffen: Takelplatz / Kurpark 
Ort: Dränkweg über Parkplatz
Beginn: Do. 11:00 Uhr mit  abschließenden WelcomeRace am Fr. ca. 17:00 Uhr.
Kontakt: Harry Schmeink / ZSK


Ostseepokal YCSO

Der YCSO freut sich über zahlreiche Meldungen unter www.ycso.de

Download
RZ_YCSO_PfingstPLakat_2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 663.0 KB


Kat Pokal Challange

Jetzt mitmachen!

Download
Magic Marine Kat Pokal Challenge (1).doc
JPG Bild 106.7 KB


Saison Auftakt am Gardasee

Es werden bereits zehn Teams erwatet. Wir freuen uns sehr, dass sich auch Teams aus dem Norden auf den Weg machen möchten!

Guter Saison Auftakt und Training für die idB im August!

Wir freuen uns möglichst viele Teams auf dem Wasser zu sehen. :-)



Worlds in Spain 2019


Ankündigung Vulcancup 2019

Vulcancup Regatta am Lacher See am 27. und 28. April 2019



Regatten 2019

Regatta Termine 2019 sind online!

 

Viel Spaß beim planen!

 

 



Nordlichtpokal im YCSO



Sommerfest und Jubiläum

Einladung zum Sommerfest und 20 Jahre Feier der deutschen KV

 

Vor genau 20 Jahren fand im Rundbau auf dem Mövenstein die Gründungsversammlung der
Deutschen Formula-18 KV statt. Das wollen wir dieses Jahr feiern und zwar an genau der
selben Stelle in Verbindung mit einem KV-Training (durchgeführt von Finn Heeg) und der
anschließenden Sommerregatta durchgeführt vom LYC in Mövenstein. Wettfahrtleiter ist
dann übrigens Wolfgang Bahr, der vor 20 Jahren zum (aller-)Ersten Vorsitzenden der neuen
KV gewählt wurde.
Planung:
Do. 9.8. KV-Training 1. Tag abends kommt ein mobiler Burger-Brater (neudeutsch "Streetwagen")
Fr. 10.8. KV-Training 2. Tag abends Grillen
Sa. 11.8. Mövensteinregatta 1. Tag abends Spanferkel
So. 12.8. Mövensteinregatta 2. Tag


Training und Verpflegung am Do./Fr. sind für alle F18-Segler kostenlos (incl. Liegeplatz,
Parken, Übernachtung im Zelt oder Wohnmobil). Für die Mövensteinregatta ist eine
gesonderte Anmeldung über Manage2Sail erforderlich.



Bavarian Championship: Race Tegernsee und Ambach

Die lezten zwei Races der Bavarian Cahmpionship Serie stehen an!

 

Revier: Tegernsee

Meldung: YACHT CLUB BAD WIESSEE

 

Revier: Starnberger See

Meldung: YACHT CLUB AMBACH 

 

 



European an der Costa Brava

 

Link zum aktuellen Stand bei der Euro 2018 an der Costa Brava:

Ergebnisse 



Die neue Website der KV ist online!

Jetzt auch auf mobile Endgeräte angepasst.

Viel Spaß beim Erkunden!